Sonntag, 9. April 2017

New York, i'm coming!



Nur noch 42 mal schlafen, dann wird endlich mein langjähriger Traum wahr.
Habe schon längst gebucht.
Die besagte "Freundin" kommt nicht mit, dafür zwei andere Mädels. Zu dritt werden wir durch die Stadt ziehen.
"Sex and the City" für Arme *gröl* .  Für alle Insider: Eine "Samantha" wird wohl nicht dabei sein (glaube ich). Lustig wäre es allemal gewesen.  Und ich, die "Autorin", habe meinen "Mr. Big"  -ähm-  Mista E.  ja schon Zuhause ;-) 

Ab 23. Mai werden wir im Hotel "Holiday Inn Financial District" wohnen, für 8 Nächte (siehe Pfeil auf dem Foto).
Wir müssen und werden natürlich nicht ständig aneinander kleben. Wir werden auch mal alleine losziehen, zwischendurch. Abgesehen von einigen Sehenswürdigkeiten hat natürlich jeder auch seine eigenen Interessen, und das find ich genial!
Auch mal ganz alleine losziehen,wenn man möchte, aber zu wissen: Abends noch gemütlich mit den Mädels irgendwo abhängen. Perfekt!
Von "Aysenputtel allein in New York" träume ich ja schon lange:)

Da ich mich seit Jahren mit NY beschäftige, viel darüber gelesen, gesehen und recherchiert habe, bin ich mittlerweile bestens informiert. Weiß, was ich dort sehen und machen möchte, wo, was ist, alle Orte, Stadtteile, etc.
NY-City-Pass ist auch schon gekauft, aber wenn der eine oder andere unter Euch noch einen heißen Tipp hat, nur her damit. Vielleicht weiß ich es ja noch nicht.

Jaaa-haa, bei 'Katz's Delicatessen' werde ich auch vorbeischauen und das Gleiche bestellen, was auch "Sally" damals hatte. Ob ich abgehen werde wie Schmitz "Katz's", bezweifle ich. Ist wahrscheinlich auch gut so ;-))


Kommentare:

  1. Ayşe, ich freue mich sehr für dich und die anderen Zwei! Bestimmt werdet ihr einen Riesenspaß haben. Und ich freue mich auf eine hoffentlich gigantische Bilderflut, garniert mit deinen humorigen Anmerkungen. Im Geiste sehe ich mich schon jetzt über dem PC zusammen brechen. Lach... Keine ist wie du - rock it babe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Liebe. Ich habe auch den leisen Verdacht, dass es noch durchaus lustig werden könnte :)

      Löschen
  2. Von dem Hotel habt ihr sicher eine grandiose Aussicht!
    Bei der Größe dieser Stadt ist es wirklich sinnvoll, schon vorher gut informiert zu sein, damit man die wenigen Tage auch ausnützen kann.
    Puh, ich glaube, mir wäre ein bisschen bange... aber ich nehme an, du wirst dich wie ein Fisch im Wasser fühlen. Toll, wenn so ein Traum in Erfüllung geht!
    Schlaf gut die letzten 42 Nächte vor dem großen Abenteuer, und dann: guten Flug!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn wir vor Ort noch ein Zimmer in den obren Etagen bekommen, ganz bestimmt, Brigitte. Bei der Buchung konnte man kein Zimmer mit Ausblick aussuchen, war ein Angebot. Ich hoffe, dass ein Upgrade machbar ist, ansonsten ist es auch keine Tragödie, wir werden das Zimmer eh nur zum Schlafengehen benutzen und den ganzen Tag unterwegs sein. Aber ich würde mich mega über ein Zimmer mit tollem Ausblick freuen:)

      Ich danke Dir!
      LG
      Ayse

      Löschen
  3. Ach herrlich, wenn ein Traum in Erfüllung geht. Ich werde deinen NY Reisebericht verschlingen, freue mich schon darauf. Ich wünsche dir nur schönes Wetter damit deine Bilder toll werden :))) Soch, jetzt fiebere ich die nächsten 42 Tage mit dir. Selamlar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Papatya'cim, viele würden mich gar nicht verstehen, aber ich träume schon davon:) Freue mich echt unbeschreiblich darauf. Kann es noch gar nicht richtig glauben, dass ich tatsächlich da sein werde. Werde es bestimmt erst glauben, wenn ich dort über die Brooklyn Bridge spaziere. Sogar dann nicht :))
      Cok selamlar ve cok tesekkürler.

      Löschen
  4. Ich wünsche Dir eine wunderbare, tolle Zeit und hoffe auf viele Bilder und Erzählungen ;)und auch wenn Du noch gar nicht weg bist, komm gut hin und auch wieder gut zurück :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry für die verspätete Antwort. Ganz lieben dank, Goldi. Noch 22 Tage :)

      Löschen
  5. https://www.youtube.com/watch?v=EUrUfJW1JGk

    ...und Ayse mittenmang!

    Ganz viel Spaß wünsche ich Dir, wenn Dein Traum endlich in Erfüllung geht.

    Liebe Grüße von Filinchen

    AntwortenLöschen
  6. Super, ich freue mich sehr für Dich. Für mich war es eines der größten Erlebnisse ever ...
    Wir haben von zu Hause aus eine Führung für das Rockefeller Center gebucht. Die ist sehr interessant gewesen, und man hat gleichzeitig den Vorteil, für den anschließenden Besuch auf dem Dach (Top of the Rock) nicht anstehen zu müssen. Und die Aussicht ist natürlich gigantisch. Noch dazu ist es eines der wenigen Gebäude, wo man ganz oben keine Scheibe vor der Nase hat und daher bessere Fotos machen kann!
    LG aus der Provence
    Herr B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, für die verspätete Antwort, Herr B. Vielen, lieben Dank! Noch 22 Tage... Bin jeden Tag aufgeregter:)

      Löschen
    2. Das glaube ich Dir sofort. Ich hab auch die Stunden gezählt und bekomme noch heute eine Gänsehaut, wenn ich an die Tage dort denke. Einfach einmalig!
      Ach ja - und alles Gute für Dich. ;)

      Löschen
  7. 42 Tage sind ja absehbar. :-)
    Ich wünsche euch viel Spaß und dass alles reibungslos läuft.
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und schon sind's 22 Tage:) Dankeschön! LG

      Löschen
  8. Alles Liebe und Gute zu diesem ganz besonderen Tag wünscht Dir von Herzen
    Filinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Du Liebe... Du hast Dir gemerkt, wann ich Geburtstag habe? Wie lieb ist DAS denn? Ich danke Dir ganz ganz herzlich dafür und auch für die obigen Wünsche. Und sorry für die verspätete Antwort. LG:)

      Löschen
  9. Wünsche dir vieeel viel Spaß Ayse ablacigim.
    Ich freue mich sehr für dich, habt eine tolle Zeit in NY!
    Kocaman öpüyorum
    Özlem Kabil

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, lieben Dank Özlemcim, keske sen de gelebilseydin. Insallah birdahakine:)
      Cok selamlar, öptüm.

      Löschen
  10. New York??!!! "Kreisch" die geilste Stadt der Welt!!! *Neidfress*
    Boah, genieße es. Diese Stadt hat mich sozusagen umgehaun. Nach 9 Tagen N.Y war ich noch mehr verliebt in die Stadt als vorher.
    Ihr müsst unbedingt mit der U-Bahn am frühen Abend nach Brooklyn fahren. Danach spaziert ihr über die Brooklyn-Bridge wieder Richtung Manhatten zurück. Dem Sonnenuntergang entgegen. Es ist sooooo schön, wenn sich die untergehende Sonne in den Häusern Manhattens feuerrot spiegelt und schön langsam danach die Lichter angehen.
    Im Bryant Park gibt es an bestimmten Tagen Open-Air Film Veranstaltungen. Da nehmt ihr eine Picknickdecke und guckt euch einen Kinofilm auf einer riesengroßen Filmleinwand an.Tolles Erlebnis und wir lernten dabei so viele nette Leute kennen.

    Und als Sex and the City Fan ein Foto auf den Stufen in Greenwich Village vor Carries Haus :)

    Viel Spaß in der schönsten Stadt der Welt
    Liebe Grüße
    Nila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooaah, sooo tolle Tips! DANKE!:)
      Das mit dem open-Air Film im Bryant Park wäre sooo geil gewesen, für mich als Filmfreak, aber ich habe mal gegoogelt und gesehen, dass das Festival erst am 19.Juni losgeht, menno.. So schade. Das wäre ein Mega-Erlebnis gewesen für mich.

      Aber das mit der Brooklyn Bridge und Greenwich Village hab ich schon auf'm Programm. Gestern erst die Sex-and-the-City Tour gebucht :)

      Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich hole Dich jetzt mal sofort in meine Blogliste und schaue bei Gelegenheit vorbei.
      LG

      Löschen